VF-S15 Frequenzumrichter mit verbesserter Präzision

in IP 20 Gehäuse in IP 54 Gehäuse (nur VF-S11)

 

Funktionen

  • stabiles Drehmoment im generatorischen Betrieb
  • besseres Bremsverhalten; erweiterte Funktionalität für externe Bremsen
  • mit PM-Motorantrieb für effektiveres Energiesparen
  • viele Schnittstellen erhältlich
  • mit PTC-Eingang
  • jetzt 4x schnellere Reaktionszeit und bessere Vektorregelung
  • sofortige Arbeitsaufnahme nach Motoranschluß
  • optional mit Premiumfunktionen: erweiterte SPS; PM-Motoren; Servo-Lock; STO-Funktion
  • inkl. Potentiometer
  • DC-Eingang 265...360 VDC
  • PID-Regler- einstellbare Gleichstrombremse
  • interner Bremsschopper
  • 6/8 prog. Digitale Eingänge
  • Eingänge je 65 Funktionen
  • 3 analoge Eingänge     
  • 1 prog. Digitaler Ausgang
  • Pulsausgang möglich            
  • 2 Relaisaugänge
  • 1 prog. Analoger Ausgang       
  • negative oder positive Logik 24VDC
  • Drehmomentgrenze motor./gener. 
  • max. Ausgangsspannung einstellbar
  • Nothalteingang                 
  • drei Beschleunigungs- und Bremszeiten bis 3.200 s
  • verschiedenen Rampenformen     
  • frequenzproportionale Drehzahl anzeigbar
  • 15 verschiedenen Festfrequenzen
  • Motorfangfunktion, Motorpotifunktion, Tippbetrieb (JOG-Funktion)
  • Frequenzsollwert über ±/0-10V, Frequenzsollwert über 0(4)-20mA
  • Sollwert-/Freqeunzzuordnung, Frequenzbänder ausblendbar
  • 2. Motorparametersatz           
  • Fehlerstrommessung (abschaltbar), Potentialfreie E/A 
  • Blocktransfer Kommunikation möglich
  • Wartungswarnungen              
  • eingebaute SPS-Funktionen
  • Notfallbetrieb Feuer/Überlast, Notfallbetrieb 72VDC bzw. 96VDC (Aufzug)
  • HIT & STOP (auf Anschlag)      
  • Side-by-side Installation
  • Auto-Tuning, Sleep-Funktion (Energiesparen)
  • Droopingfunktion, Auto-restart control Funktion

 

Anzeigemöglichkeit im Display

Frequenzproportionale Drehzahl; Frequenzsollwert (Hz); Ausgangsfrequenz (Hz); Motorstrom (A); Netzspannung (V); Motordrehzahl; Motorleistung (%); Thermischer Zustand des Motors (%); Thermischer Zustand des Umrichters (%); Drehmoment des Motors (%); Betriebsdauer (h); Störungsmeldung

Schutz

PTC-Auswertung; Überdrehmoment; Phasenausfall; Unterstrom; Überstrom; Erdschluss; Überlast beim Hochlauf; Überlast; Fehlerstrommessung (abschaltbar); Überbrückung kurzzeitiger Netzstörungen; Unterspannung; Strombegrenzung; Anpassbare elektrothermische Überwachung für Standard- bzw. fremdbelüftete Normmotoren; Überstrom; Fehlermeldung Relaiskontakt 250V~/2A; Selbsttest der Leistungshalbleiter; lastseitiger Kurzschluss; Überspannung beim Bremsbetrieb; Wartungswarnungen; Übertemperatur; elektrothermische Überlastung

Zubehör

EMV-Filter Klasse B; ext. Potentiometer; ext. Bremswiderstand; Kaltleiterauslöseplatine; Ausgangsfilter du/dt; SINUS-Filter; DC-Drossel
Fernbedienung MITOS mit Türeinbausatz in Schutzart IP65; Hutschienenbefestigung (DIN Rail) <1,5 kW; Gehäuse IP65 mit eingebauten Komponenten; Touch-Panel, komfortabel mit kundenspezifischen Parametern

Schnittstellen

Integriert: Modbus®TCP/RTU; RS485; Optional: RS232; USB; CANopen®; PROFIBUS®DP; INTERBUS; Device-Net; Lonbus; EtherNet/IP™; EtherCat®; CCLink; PROFINET®(in Vorbereitung)

 

MITOS Fernbedienung                                    RKP001Z-0 Fernbedienung

 



Druckversion dieser Seite

 
Das Preisangebot richtet sich nur an Geschäftskunden - Privatkunden bitte Preise gesondert anfragen. Alle Preise sind ohne MwSt.
und zzgl. Kupferzuschlag (DEL-Notiz) bei Motoren + Versandkosten; Lieferung solange der Vorrat reicht Abbildungen und Symbolfotos
müssen nicht der tatsächlichen Ausführung entsprechen. Satz- und Druckfehler sowie Änderungen vorbehalten.

Copyright Kemmerich Elektromotoren, 51647 Gummersbach/Germany (996)