STROMREGLER SERIE P36

ANWENDUNG

Drehzahl- und/oder Drehmomentregelung von Gleichstrommotoren mit hoher Genauigkeit, Spannungs- oder Stromregelung von ohmschen oder induktiven Verbrauchern im 1-Quadranten- oder 4-Quadrantenbetrieb, Ankerspannung mit hochohmiger Kopplung und IxR-Kompensation, Die Geräte sind als Schaltschrankeinbaugeräte nach VDE-Richtlinien aufgebaut - Wandmontage IP00-berührungssicher abgedeckt, die Steuerelektronik ist vom Leistungsteil galvanisch getrennt. Die Luft- und Kriechstrecken sind >8mm. Die Leistungshalbleiter sind grosszügig dimensioniert. Es werden nur handelsübliche Bauteile im Industriestandard verwendet. Alle IC´s sind auf hochwertige Sockel gesetzt. Die wichtigen Betriebszustände werden mit Leuchtdioden angezeigt. Die PI-Einstellung der Stromregler erfolgt mit 4fach-Schaltern. Die Regelelektronik wird frontseitig aufgesteckt und ist frei zugänglich. Soweit werden für den Anschluss Steckklemmen benutzt. Die Starkstromanschlüsse sind an Leistungsklemmen oder Schraubbolzen anzuschliessen.

Anleitung SGP160-1 (PDF)
Anleitung SGP160-2/4/8/16 (PDF)
Anleitung Reversierkarte (PDF)

SGP160 1-QUADRANTEN-STROMREGELGERÄTE

Type potentialbehaftet Leistung kW UEingang UAnker max. IAnker UFeld max. RegelbereichHxBxT
Preis EURO 
1-4 Stk.
P36/SGP160-1.4 0,15 230V~ 0-180V= 0-1.5A 200V= 1:10 110x67x30
a.A.
P36/SGP160-1.4-Gehäuse 0,15 230V~ 0-180V= 0-1.5A 200V= 1:10 160x74x95
a.A.
P36/SGP160-1.5 0,15 230V~ 0-180V= 0-1.5A 200V= 1:20 110x74x30
a.A.
P36/SGP160-1.5-Gehäuse 0,15 230V~ 0-180V= 0-1.5A 200V= 1:20 160x74x95
a.A.
P36/SGP160-2.5-P 0,25 230V~ 0-180V= 0-2.5A 200V= 1:30/1:100 160x100x45
a.A.
P36/SGP160-4.0-P 0,37 230V~ 0-180V= 0-4.0A 200V= 1:30/1:100 160x100x45
a.A.
P36/SGP160-8-P 0,90 230V~ 0-180V= 0-8.0A 200V= 1:30/1:100 200x115x115
a.A.
P36/SGP160-16-P 1,80 230V~ 0-180V= 0-16.0A 200V= 1:30/1:100 200x115x115
a.A.
P36/RK8 mit Klemmleiste--- 8A ---
a.A.
P36/RK16 mit Klemmleiste--- 16A ---
a.A.


Eigenschaften:
1 Quadranten-Regelung. Genaue Spannungsregelung für Drehzahl; max. Strom einstellbar (nicht SGP160-1.4); Halbgesteuerte symetrische Brückenschaltung mit Erregerspannungsquelle; Sollwertpotentiometer muss für eine Prüfspannung von 2,5KV ausgelegt sein. Die Steuerklemmen führen Netzpotential, jedoch in der Ausführung mit dem Zusatz "P" sind die Geräte ab SGP160-2.5 potentialfrei. SGP160-1.5 nur mit 10kOhm Potentiometer (1.4 mit 1MOhm) regelbar, ander Typen sind auch über 0...10V oder 0...20mA regelbar mit einem Regelbereich von 1:30±3%. ab SGP160-2.5 auch mit Tachometerregelung 1:100±1%; Betriebstemperatur -15...50°C; IP00; Gehäuse mit eingebautem Schalter und Poti in der Schutzart IP54.

P36/SGP160-1.4 bis 4.0 P36/SGP160-8/16
AnschlussplanAnschlussplan


Reversierkarte RK08 und RK16
:
Die Drehrichtung kann durch Einspeisung einer Steuerspannung gewählt werden. Diese kann durch DC als auch AC-Spannung erfolgen. Bremswiederstände können an den Reversierkarten angeschlossen werden und bei Stop + Drehrichtungsumkehr wird dann auch abgebremst.




Druckversion dieser Seite

 
Das Preisangebot richtet sich nur an Geschäftskunden - Privatkunden bitte Preise gesondert anfragen. Alle Preise sind ohne MwSt.
und zzgl. Kupferzuschlag (DEL-Notiz) bei Motoren + Versandkosten; Lieferung solange der Vorrat reicht Abbildungen und Symbolfotos
müssen nicht der tatsächlichen Ausführung entsprechen. Satz- und Druckfehler sowie Änderungen vorbehalten.

Copyright Kemmerich Elektromotoren, 51647 Gummersbach/Germany (859)